bild

Egal ob Malerei, Fotografie, Collage ... Die bildende Kunst ist eine Ausdrucksform, die ich für mich entdeckt habe, um Eindrücke und inneres Erleben nach Außen zu tragen und - wie Magritte es sagte - das Denken sichtbar zu machen. Im Rahmen des Grabowski-Projekts konnte ich mich zunächst drei Jahre lang ausprobieren. Seit Januar 2019 habe ich mein eigenes Atelier in der Alten Fabrik in Duisburg Neudorf. Immer wieder lade ich zu Ausstellungen ein, in denen ich Werke zeigen und in Austausch mit den Zuschauer*innen gehen möchte. Auch beim Tag des Offenen Ateliers in Duisburg bin ich anzutreffen. Come & see ...

atelier

In den Räumen der Alten Fabrik in Duisburg Neudorf kann ich frei gestalten und arbeiten. Fühlt euch willkommen und/oder schaut in meiner virtuellen Galerie vorbei.

ausstellungen

Offenes Atelier
In der Alten Fabrik Neudorf, Duisburg 2019
Die Rheinische Post war auch zu Besuch und schreibt: Meyer ist ungemein kreativ in allen Künsten, ob Theater, Literatur, Musik oder Bildender Kunst. (RP, 09/2019)

Zerreißprobe
Einzelausstellung im MedienHaus, Mülheim an der Ruhr 2019
Die Leiterin des Hauses meldete zurück: Ihre Ausstellung hat mir sehr gefallen und sie ist auch sehr positiv wahrgenommen worden. (10/2019)

Neues aus Schilda
In der cubus kunsthalle zu den 40. Duisburger Akzenten "Utopien", Duisburg 2019
Humorvoll und hintergründig, provokant und diskursfreudig ... Kunst als Motor von Kommunikation. (RP, 03/2019)

Sehn suchen
Einzelausstellung in der Halle des Grabowski-Projekts, Duisburg 2018

Schwebeteilchen
Gemeinschaftsausstellung im Botanischen Garten Hamborn, Duisburg 2017
Direkt auf die regenüberströmte Glasaußenwand sind Gedichte von Verena Meyer angeschrieben ... und winzige verborgene Insekten mit laminierten Gedichtflügeln hausen irgendwo im Blätterwald. (WAZ, 09/2017); Kunstaktion bei Studio 47.

Dreiklang - von Leben und Sterben
Gemeinschaftsausstellung im F19 arts&events, Essen 2017

Klein Kunst Kiosk
Werkschau im Rahmen des Offenen Ateliers, Duisburg 2016
Jüngste Atelierbesitzerin ist die Theater- und Kunstfrau Verena Meyer. Die bildende Kunst, die sie erst seit zwei Jahren verstärkt betreibt, kann sich mehr als sehen lassen. Schrift und Bild sowie Text und Gestaltung vereinigen sich in ihren Werke symbiotisch und organisch miteinander. (RP, 11/2016)

Innenlebenszeichen 
Einzelausstellung im F19 arts&events, Essen 2015

Jimdo

You can do it, too! Sign up for free now at https://jimdo.com/